• AUSBILDUNG

    Die Existenzanalyse ist ein vom österreichischen Bundesministerium für Gesundheit (BMG) anerkanntes eigenständiges psychotherapeutisches Verfahren und qualifiziert zur Ausübung von psychotherapeutischen Behandlungen. -->

    FORTBILDUNG

    Fortbildung ist als selbstverständlicher Bestandteil psychotherapeutischer Berufsausübung zu sehen und vom BMG auch verpflichtend wahrzunehmen. Die Fortbildungen zu bestimmten Themenbereichen beraterischer und psychotherapeutischer Arbeit gelten bei der GLE-Ö als Wahlpflichtfach für die Ausbildung laut Curriculum. -->

  • WEITERBILDUNG

    Weiterbildung bedeutet die Erlernung und Ausformung spezifischer theoretischer und praktischer Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie erfolgt auf der Grundlage eines Curriculums und dient der Erlangung einer spezifischen Befähigung auf bestimmten Arbeitsgebieten. -->